Die Freien Wähler stellen sich vor:

 

Die Liebe zu unserer Isarwinkler Heimat ist es, die uns immer wieder dazu bringt, ein Ehrenamt in kommunalpolitischen Gremien auszuüben. Wir sind nicht damit einverstanden, wie wichtige Entwicklungen aus politischem Kalkül heraus auch immer eine Frage der Parteizugehörigkeit sind. Mit den Freien Wählern wird das politische Geschehen in unserer Gemeinde bestimmt, wir treffen Entscheidungen auf Basis eines gesunden Menschenverstandes. Wir stehen dazu, die Gemeinde Lenggries weiterzuentwickeln, wollen aber dabei gleichzeitig ihre Traditionen und ihre Bodenständigkeit mit allen Vierteln erhalten. Verantwortung für unsere Gemeinde zu übernehmen, heißt für uns Entscheidungen zum Wohl der Gemeinde und ihrer Bürger in der künftigen Entwicklung zu treffen. Die Förderung des Angebotes für Familien, z.B. bei Sport- und Freizeitmöglichkeiten bei unbedingtem Erhalt unserer ländlichen Struktur und des Brauchtums, liegt uns am Herzen. Für unsere vielen Handwerks- und Gewerbebetriebe wollen wir die nötigen Rahmenbedingungen für die Zukunft weiter voran bringen. Der Erhalt unserer Kuturlandschaft mit nachhaltigem Tourismus für künftige Generationen ist eine Herausforderung der wir uns stellen.

 

Lasst uns gemeinsam unsere Heimat erhalten und lebenswert gestalten - Lenggries soll Lenggries bleiben, mit Tradition, aber auch mit Fortschritt.